BenLeander_ Visual Design

+43 650 707 9191 (12-18 h)
hello@benleander.com

Hallo! Ich bin BenLeander_

Nachdem ich einige Jahre in Werbeagenturen gearbeitet habe, habe ich 2020 mein Studio für Visual Design gegründet, das sich auf Markenentwicklung und Storytelling konzentriert.

Neben der Arbeit in der Werbung habe ich auch Erfahrungen im Journalismus, woher meine Liebe zur geschriebenen Sprache stammt. Du kannst meine Geschichten auf meinem englischen Blog lesen, wo ich auch einige meiner deutschen Arbeiten unterverlinkt habe. Wir können auf Englisch oder Deutsch kommunizieren.

Auf dieser Seite beschreibe ich meine Serviceleistungen und meinen Prozess. Zögere nicht, mich nach meinen Sonderkonditionen für soziale und künstlerische Projekte sowie Start-ups zu fragen!

benleanderwillgruber_freelancer-blogpost

Ausbildung.

Grafik und Kommunikationsdesign
Ortweinschule, Graz (2010-2013)

Psychologie (Master)
Karl-Franzens-Universität, Graz (2010-2017)

Unternehmungen.

Lehrer für Adobe Illustrator (2020-)
bfi Steiermark, Graz

Event Co-Design und DJ (2019-)
Dancen und Schmusen!, Graz/Wien

Freier Journalist (2018-)
VICE | Futter | Kleine Zeitung | noisey, Graz/Wien/Berlin

Blogger (2017-)
My Casual Trainwreck Life

Features.

‘1UP’
MUMEDI, Mexico (2019/2020)

‘Gay Men Draw Vaginas’
USA (2018)

‘Die Wiese’
Skarabæus, Wien (2010)

Ausstellungen.

_Ghost Thoughts (2021)
digital

All Against COVID-19 (2020)
Shenzhen Design Week, China

To Death with a Smile (2019/2020)
MUMEDI, Mexico

Mutboard&Vogel (2019)
designforum, Graz

Unter die Haut (2018)
vergissmeinnicht, Graz

Netzwerk & Freunde.

creative industries styria
c hoch 3
gmk (Marktforschung & Design)
cardamom (Strategie & Kommunikation)
Flare Talents (Model & Fashion)
incibit (App & Web Development)

Jacqueline Kaulfersch (Illustration)
Anna Prem (Illustration & Game Design)
Petra Höfler (Design)
Philipp Schwarzbauer (Art Direction)
Vera Schmid (Motion Design)
Anna Kleindinst (Design)
Daniel Gaberle (Social Media)
Sascha Pseiner (Photographie)
Oskar Bechtold (DJ & Programmierung)

Mit guten Marken fühlt man sich verbunden.

Wenn du ein Unternehmen gründest, möchtest du dich vielleicht gleich in die Arbeit stürzen. Um eine Marke jedoch wiedererkennbar zu machen, ist es wichtig, eine Strategie zu entwickeln, die die Emotionen und Werte transportiert, mit denen man in Verbindung gebracht werden möchte. Gemeinsam finden wir einen Plan, der individuell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Mit guten Marken fühlt man sich verbunden.

Wenn du ein Unternehmen gründest, möchtest du dich vielleicht gleich in die Arbeit stürzen. Um eine Marke jedoch wiedererkennbar zu machen, ist es wichtig, eine Strategie zu entwickeln, die die Emotionen und Werte transportiert, mit denen man in Verbindung gebracht werden möchte. Gemeinsam finden wir einen Plan, der individuell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Meine Services.

Start-Up

Wenn du noch kein (richtiges) Design hast, besprechen wir, wofür du stehst, was du anbietest und welche Botschaften du übermitteln willst. Die ersten Schritte werden oft die Entwicklung eines Logos, eines Corporate Designs und einer Website sein.

Re-Design

Du hast bereits ein Design, das du auffrischen oder von Grund erneuern möchtest. Wir besprechen, ob sich die Werte deines Unternehmens verändert haben und in welcher Weise du deine Marke neu positionieren möchtest.

Kampagne

Du hast ein bestehendes Design und möchtest neue Kunden gewinnen oder auf dich aufmerksam machen. Du suchst einen Designer, der eine Kampagne konzeptioniert und/oder Werbematerial dafür erstellt.

Solo Produkt

Du bist daran interessiert, mich für Visitenkarten, Printprodukte, Magazine, Verpackungen, Websites, Newsletter und mehr zu buchen.

Mein Prozess.

1. Kick-off

In einem ersten Gespräch definieren wir den Kern deiner Marke und die Werte und Emotionen, mit denen du assoziiert werden möchtest.

2. Re-Briefing

Nach unserem ersten Treffen werde ich alles Wichtige zusammenfassen und einen unverbindlichen Plan vorschlagen.

3. Analyse

Ich betreibe Marktforschung, analysiere deine Konkurrenz und deine Fokus-Zielgruppen, um den besten Weg zu finden, dich bei deinen potenziellen Kunden hervorzuheben.

4. Design

Ich werde dir mein Konzept und Entwürfe präsentieren, die ich mit deinen Inputs fertigstellen werde. Danach bleiben wir in Kontakt miteinander!

Meine Kunden.